„Abenteuerlager“ der Waldjugend Kappelrodeck

Datum: 28.08.20 - 02.09.20
Ganztägig

Wegen Corona mussten fast alle Jugendzeltlager in den Sommerferien abgesagt werden. Das gilt nicht für das „Abenteuerlager“ der Waldjugend Kappelrodeck, welches nach jetziger Planung vom 28.08. -02.09. im Kappler Wald stattfinden kann. Das Lager sei wahrscheinlich „die erste und letzte Gelegenheit eines Lagers in diesem Jahr“, so der Leiter der Waldjugend Andreas Jakesch. „Wir werden mit maximal 30 Teilnehmern mitten im Wald leben. Wir wollen auch Nicht-Mitgliedern ein Angebot machen und laden dazu abenteuerlustige Kinder ab 10 Jahren ein.“

Geplant sind 5 Tage und Nächte in einsamer Natur ohne den gewohnten Luxus, Handys und ohne Strom. Auf Dusche und WC muss verzichtet werden. Schlafen im Zelt, selber kochen auf dem Lagerfeuer, Singerunden und zahlreiche kleinere Arbeiten im Gemeindewald sorgen für reichlich Beschäftigung und Survival-Feeling. Nebenbei kann man sicher Einiges über den Wald lernen.

Das Lager kostet 70,- €, Anmeldung bis 15.08.2020 bei: Andreas Jakesch, mikeschdwj@t-online.de

Ort: Kappler Wald
Hauptstr. 133
Kappelrodeck

Veranstalter: Lvb. BaWü

Kategorien: Lager


Kommentare sind geschlossen.