Klaus-Gundelach-Fonds – Förderverein der Deutschen Waldjugend

Der Klaus-Gundelach-Fonds (KGF) ist der Förderverein der Deutschen Waldjugend. Er ist nach dem Naturschützer und Gründer der Deutschen Waldjugend Klaus Gundelach benannt und wurde am 5. November 1994 von einigen älteren Mitgliedern der Waldjugend auf der Burg Ludwigstein gegründet.

Was wir mit Geld fördern

Seit 1995 unterstützt der KGF viele Vorhaben der Waldjugend: zum Beispiel bezahlen wir Waldjugendgruppen Geld für die Anschaffung von Lager- und Fahrtenmaterial. Außerdem beteiligen wir uns finanziell an Ausstattung und Baumaßnahmen von Waldjugendhütten und -heimen.

Wie wir Waldjugendgruppen fördern

Als Gruppen- oder Horstleiter kannst du ganz einfach einen formlosen Antrag stellen; am besten per E-Mail an kgf@waldjugend.de. Darin erzählst du uns, was du anschaffen oder bauen möchtest, wie viel Geld das voraussichtlich kostet, welchen Anteil ihr dafür selbst aufbringen könnt und bis wann ihr das Geld benötigt.
In der Regel ist eine Vorfinanzierung nötig. Zusammen mit den Rechnungen, einem kurzen Bericht und einigen Fotos, könnt ihr dann die Überweisung des zugesagten Betrages anfordern.

Wie wir uns sonst für die Waldjugend einsetzen

Der KGF unterstützt die Waldjugend mit Arbeitsmaterialien, Liederbüchern und CDs.
Ein weiteres Betätigungsfeld sind die Bundeslager: Hier organisiert der KGF die Ausflüge, betreibt den Buchladen und spendet Preise für die Wettbewerbe wie Singe- und Bläserwettstreit.
Außerdem betreibt der KGF den Online-Shop der Waldjugend.

Ein weiterer wichtiger Arbeitsschwerpunkt ist die Bewahrung des musikalischen Erbes des Liedermachers und Waldläufers Erik Martin (Mac) (1936–2017). Seine Lieder sind weit über die Waldjugend hinaus in der bündischen Jugend bekannt. Mac übertrug die Nutzungsrechte an seinen Liedern anlässlich seines 75. Geburtstags an den KGF. Der KGF achtet darauf, dass die Lieder im Sinne von Mac verbreitet und genutzt werden.

Unsere Bitte: Fördermitglied werden oder spenden

Die notwendigen finanziellen Mittel für die Förderung der Waldjugend erwirtschaftet der KGF teilweise über den Online-Shop und den Buchladen. Wir sind jedoch darüber hinaus auf Spenden und auf Fördermitglieder angewiesen. Für einen Jahresbeitrag ab 60 Euro kann jeder Mensch bei uns Fördermitglied werden. Waldjugendmitglieder zahlen nur 30 Euro. Anträge auf Fördermitgliedschaft verschicken wir gerne. Hierfür bitte eine E-Mail an kgf@waldjugend.de schicken.

Der KGF setzt alle ihm zur Verfügung stehenden Mittel ausschließlich für die Unterstützung der Waldjugend ein. Der KGF ist als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt. Spenden und Mitgliedsbeiträge sind daher steuerlich absetzbar. Auf Wunsch verschickt der KGF Spendenquittungen.

Kontakt

Wer sich für die Arbeit des Klaus-Gundelach-Fonds interessiert, wendet sich bitte an:

Klaus-Gundelach-Fonds e.V.
Auf der Zange 40
53721 Siegburg


E-Mail: kgf@waldjugend.de

www.klaus-gundelach-fonds.de

Vorstand

1. Vorsitzender: Jan Harder
2. Vorsitzender: Bianca Bokelmann
Schatzmeister: Manfred Stender

Spenden / Kontoverbindung

Volksbank Köln Bonn eG
IBAN: DE76 3806 0186 3709 4250 20
BIC: GENODED1BRS

Beispiele geförderter Projekte

Hier werden wir im Laufe der Zeit einige der geförderten Projekte vorstellen.


Kommentare sind geschlossen.